Headerbild Ulli Nissen
SPD-Logo

Ulli Nissen

für Frankfurt am Main im Deutschen Bundestag

„Die Sozial Stadt wirkt, das haben wir heute bei einem Rundgang im Gallus gesehen“, zeigt sich die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen erfreut.

Gemeinsam mit „ihrer“ Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks konnte Ulli Nissen sich am Mittwoch vom Erfolg des Bundesprogramms Soziale Stadt...

weiterlesen ...

Ich konnte in erstaunlich kurzer Zeit einen guten Überblick bekommen, wie vielseitig die Themen sind, in denen sich Ulli Nissen und ihre Mitarbeiterinnen auskennen müssen. Der Tag ist gut gefüllt und die Woche in Berlin folgt einer festen Reihenfolge von AG Sitzungen, Ausschüssen und der...

weiterlesen ...

Insgesamt 90 Schülerinnen aus der ganzen Bundesrepublik waren am Girls´ Day zu Gast bei der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin. Sie konnten sich selbst einen Eindruck von einem vielfältigen Berufsbereich der Politikerin machen. Darunter auch die 17-jährige Anahita Miesbach von der Frankfurter...

weiterlesen ...

Nach der erfolgreichen Nominierung als Direktkandidatin für den Wahlkreis 183, Frankfurt II, im November 2016 ist Ulli Nissen am vergangen Samstag auf dem Landesparteitag der Hessen SPD auf den aussichtsreichen Listenplatz 6 gewählt worden. Ulli Nissen ist seit 2013 bereits Bundestagsabgeordnete,...

weiterlesen ...

„Die Teilnehmer des Austauschprogramms des PPP erhalten die einmalige Chance das amerikanische Familien-, High School- und Arbeitsleben aus erster Hand kennenzulernen. Ich kann junge Menschen aus Frankfurt nur dazu ermutigen, sich zu bewerben“, so die Frankfurter SPD-Bundestagsabgeordnete Ulli...

weiterlesen ...

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft hat gestern den Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung „Zu gut für die Tonne!“ in mehreren Kategorien verliehen. Dabei gab es eine große Überraschung in der Kategorie Förderpreis.

Zwei Projekte waren im Vorfeld für den...

weiterlesen ...

„Lärmschutz muss an der Quelle ansetzen. Genau das setzen wir mit dem Schienenlärmschutzgesetz auch um“, freut sich die Frankfurter SPD-Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen. „Gerade in Ballungsräumen, wie bei uns in Frankfurt, nimmt die Belastung durch Verkehrslärm immer weiter zu, es ist gut, dass wir...

weiterlesen ...

Besuchergruppe zu Besuch in Berlin

Presseerklärung /

Eine Besuchergruppe aus 48 politisch Interessierten besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen in Berlin. Mit dabei war die Bergen-Enkheimer Apfelweinkönigin, Frankfurter Karnevalist*innen und sechs Geflüchtete in Begleitung von Ehrenamtlichen des Nachbarschaftszentrum Ostend und weitere...

weiterlesen ...

Ulli Nissen zu Besuch bei Condor

Presseerklärung /

„Billigairlines verzerren Wettbewerb und benachteiligen Unternehmen mit guten Arbeitsbedingungen“

Im Rahmen ihrer Themenwoche zu Lärmschutz und Immissionen war die Frankfurter SPD-Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis unterwegs. Beim Gespräch mit der Condor standen Lärmschutztechniken der Flugzeuge...

weiterlesen ...

„Wohnen muss auch in Ballungsgebieten und angespannten Wohnungsmärkten bezahlbar bleiben“, so die Frankfurter SPD-Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen.

Der Bund muss daher seiner Vorbildrolle gerecht werden. Durch die Mietpreisbremse, der Städtebauförderung und dem Bündnis für bezahlbares Wohnen hat...

weiterlesen ...