Headerbild Ulli Nissen
SPD-Logo

Ulli Nissen

für Frankfurt am Main im Deutschen Bundestag

Bundestagsabgeordnete lädt zur digitalen Mieter*innensprechstunde

Die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen (SPD) lädt für Mittwoch, den 20. Januar ab 16.30 Uhr zu einer digitalen Mieter*innensprechstunde ein. Aus ihrer Arbeit mit den Mieterinitiativen und bedrohten Hausgemeinschaften in den Statteilen weiß die Abgeordnete um viele Versuche von Vermieter*innen, die geltenden Mieterschutz-Gesetze zu umgehen und Mieter*innen zu drangsalieren. Nissen möchte nun noch mehr über die Strategien sogenannter „Miethaie“ aus erster Hand erfahren. Sie meint damit gierige Eigentümer*innen, denen fast jedes Mittel recht sei.

„Die Infos über unrechtmäßige Entmietungspraktiken und Wuchermieten sind für mich sehr wichtig, um in Berlin Gesetzesverschärfungen zu diskutieren und anzustoßen“, sagt die SPD-Politikerin. Anmeldung per Email an ulli.nissen.ma02@bundestag.de.