Headerbild Ulli Nissen
SPD-Logo

Ulli Nissen

für Frankfurt am Main im Deutschen Bundestag

"Ein Preis für CO2 - Wieviel ist uns unser Klima wert?"

Veranstaltungseinladung

Liebe Frankfurterinnen und Frankfurter,

ich möchte Euch ganz herzlich zu meiner Veranstaltung zum Thema CO2 Bepreisung am Donnerstag den 22. August um 19 Uhr ins Skylinedeck der JH Frankfurt einladen. Die SPD-Bundestagsfraktion befürwortet die Einführung einer sozialverträglichen CO2-Bepreisung. Damit würden fossile Brennstoffe wie Kohle, Öl und Gas, auf denen die Wirtschaft bislang basiert, deutlich teurer, während sich grüne Technologien schneller rechnen würden, da sie weniger Kohlendioxid ausstoßen. Auf der Veranstaltung möchte ich mit Euch und den geladenen Gästen diskutieren, warum ein Preis auf CO2 notwendig ist, wie gut welcher CO2-Preis das Klima schützt und wie er sich auf die unterschiedlichen Einkommensgruppen und Wirtschaftsfelder auswirkt.

Weitere Infos und Anmeldung bis zum 20.08.2019 unter: www.spdfraktion.de/termine/2019-08-22-preis-co2

Ich freue mich auf eine spannende Veranstaltung mit Euch! Neben meinem Berliner Fraktionskollegen Klaus Mindrup und mir sind auch dabei:

-Prof. Dr. Joachim Curtius (Institut für experimentelle Atmosphärenforschung der Goethe-Universität Frankfurt)

-Detlev Osterloh (Geschäftsführer der IHK Frankfurt am Main für den Bereich Innovation und Umwelt)

-Kira Geadah (Fridays for Future Frankfurt)

Dr. Manuel Schiffler von unserem SPD-Finanzforum Frankfurt wird die Veranstaltung freundlicherweise moderieren.

Wir sehen uns Donnerstag! Herzliche Grüße,

Eure Ulli Nissen, MdB

Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit